Eingemachtes

Selbstgemachtes Kräutersalz

In meinen Hochbeeten wuchern heuer die verschiedensten Kräuter. Diese werden nun nach und nach verarbeitet. Ein Teil davon kam in dieses wunderbare Kräutersalz. Es ist, wie ich finde, ein tolles Mitbringsel und ein schönes Geschenk. 🙂

Selbstgemachtes Kräutersalz

Print Recipe

Ingredients

  • 1 Bund Salbei
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Bund Rosmarin
  • 200 g Meersalz

Instructions

1

Die Kräuter vorsichtig waschen und trocknen. Nun die Nadeln und Blättchen abzupfen.

2

Die Kräuter im Mixer fein durchmixen - das Salz dazu geben und erneut mixen.

3

Den Backofen auf 100 Grad vorheizen und das Salz auf einem mit Backpapier belegten Blech ca. 30 min. trocknen lassen. In die Backofentür einen Kochlöffel klemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.

4

Das Salz lasse ich dann noch 1-2 Tage auf dem Blech trocknen und fülle es anschließend in Gläser.

No Comments

Leave a Reply

*